Stressfrei - wie ein Fels in der Brandung - Freiraum schaffen

 

 

In unserem alltäglichen Leben ist Stress ein immer häufiger verwendeter Begriff und aus unserer schnelllebigen Leistungsgesellschaft kaum noch weg zu denken. Jeder nimmt Stress individuell anders wahr. Aspekte wie Prüfungsbelastung, Einsamkeit, familiäre Verpflichtungen, Arbeitsbelastung, ständige Hektik, Lärm, Finanzen oder auch zu wenig persönlicher Freiraum werden damit assoziiert. Wenn wir keine Möglichkeiten mehr für Ausgleich haben, dann wird unser innseres Gleichgewicht angegriffen und das schwächt uns. Dadurch können mit der Zeit schwerwiegende Krankheiten entstehen, wie z. B.:

Bluthochdruck
Herz-Kreislauferkrankungen
Rückenschmerzen
Magengeschwüre
Schlafstörungen
Asthma
Chronische Kopfschmerzen 
Burnout-Syndrom
Depressionen

Die nächste Frage, die sich unweigerlich stellt ist: Was kann ich tun, damit ich nicht im Stress ertrinke? Die Antwort ist so einfach wie schwer zugleich: Stressabbau, stressfreien Raum schaffen, Achtsamkeit sich selbst gegenüber, lernen auch mal wieder NEIN zu sagen.

Es gibt viele Möglichkeiten dem gefährlichen Übermaß an Stress zu entkommen und sich selbst auf lange Sicht damit etwas Gutes zu tun. Weniger Stress, bedeutet auch weniger Belastung und mehr inneres Gleichgewicht, was wiederum ernsthaften Erkrankungen entgegen wirken kann.

 

... denn Sie haben ein Recht darauf!

 

Silvana Blümchen - Lutschenstrasse 19 - 3063 Ittigen

Natel: 079 779 30 56

silvanabluemchen@hispeed.ch